Ertragssteigerung der Teepflanze in Indien von 1890 bis 1990

Entwurf nach Zahlenmaterial des Tea Board of India 1995

Der Ertrag ist jedoch nicht das gesamte Jahr hindurch gleich. Wie bereits beschrieben, steht die Blattproduktion in direktem Verhältnis zu Niederschlag, Sonnenscheindauer und Temperatur.

So kommt es während der kühlen Wintermonate Januar und Februar in Darjeeling zu einem Wachstumsstop. Während dieser Erntepause werden die Pflanzen zurückgeschnitten. Dann ist auch die Zeit, um in der Fabrik Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten durchzuführen.

vielleicht auch passend?:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.